Graubau informiert:


Alles Gute zum 18ten!

Der Kulturpass ist da

Am 14. Juni diesen Jahres startete die Bundesregierung eine Kulturoffensive für junge Erwachsene in Form des KulturPass für 18jährige. Damit möchte der Bund es ihnen jetzt leichter machen, ihre Kulturszene vor Ort näher kennenzulernen.

„Wir wollen den Weg in die Kultur öffnen und junge Menschen für die Vielfalt der Kultur in unserem Land begeistern“, betont Kulturstaatsministerin Claudia Roth, auf deren Initiative der KulturPass zurückgeht. Alle jungen Menschen, die in Deutschland leben und im Jahr 2005 geboren wurden, erhalten daher ein Budget von 200 Euro, das sie auf einer digitalen Plattform einlösen können. Sie steht ab sofort als App zum Download bereit.

Hier könnt ihr euch direkt für den KulturPass registrieren: